die nächsten Termine:
  • Adventskonzert in der katholischen Kirche Nieder-Wöllstadt
    am Samstag, den 15.12.2018 um 18:00 Uhr
  • Senioren Weihnachtsfeier in der Römerhalle
    am Mittwoch, den 19.12.2018
  • Weihnachtssingen im Eisstadion Bad Nauheim
    am Samstag, den 22.12.2018 um 18:00 Uhr

»alle Termine

Wir gratulieren zum Geburtstag:
  • Im Moment liegen keine Geburtstage an.
Bild des Monats Bild des Monats

»mehr Bilder

News-Archiv

Erfolgreiches Chorkonzert In Japan

Das gemeinsame Konzert der TLT und des GV Concordia vor der imposanten Kulisse von ca. 1300 Zuhörern in der bis auf den letzten Platz ausverkauften Sakura-Halle in Hokutopia, einem Stadtteil von Tokio, war ein voller Erfolg.

Der Tag begann mit der Abholung im Hotel durch den unermüdlichen Begleiter der Sänger, Herrn Hiroshi Ashizawa von der Tokyo Liedertafel, um 8.30 Uhr. Die perfekte Organisation zeigte sich darin, dass sogar die Fahrkarten nach Hokutopia schon besorgt waren.

Für die Sänger war dann gleich die gemeinsame Generalprobe mit TLT angesetzt. Anschließend wurde mit steigender Anspannung das Mittagessen mit den Frauen eingenommen.

Das Konzert begann um 14.00 Uhr. Die Männer der Tokyo Liedertafel eröffneten das Konzert mit 3 Liedern im ersten Teil. Anschließend wurden von der Concordia 6 Lieder vorgetragen, besondere Begeisterung weckten die Lieder "Post im Walde" mit den beiden Trompeten und die "schwäbsche Eisenbahn". Nach einer 15 minütigen Pause brachte die TLT noch 3 Lieder zu Gehör und zum Abschluß konnte man noch 4 gemeinsame Liedvorträge von TLT und Concordia hören, die abwechselnd von den Chorleitern Hidekazu Himoto und Martin Bauersfeld dirigiert wurden.

Nach nicht enden wollendem Applaus begann der gemütliche Teil des Abends. Hierfür war im 17. Stockwerk des Gebäudes ein Raum mit grandioser Aussicht auf Tokyo reserviert. Bei allerhand japanischen Leckerbissen und Getränken konnte man sich noch ganz entspannt mit den japanischen Sängern und deren Begleitern austauschen.

  • Bilder von der Reise

  • veröffentlicht am 16.04.2006

    »zurück zu Übersicht